Medien Make news instead of

  • 66
  • 0
Share

Die doppelte Videoprojektion Make news instead of gründet auf einer doppelten Diaprojektion More Opportunities der Künstlerin, die 2007-2008 im Arts Center in Plymouth (England) gezeigt wurde. Dieses Werk handelt von der Frage der Umgestaltung der Stadt Plymouth als einem Beispiel für die Veränderung einer Industriestadt, die sich im Kontext der Globalisierung den wirtschaftlichen Erfordernissen beugen muss. Der Film befasst sich mit dem schnellen und radikalen Identitätswandel einer Stadt und seiner Einwohner. Es ist eine fiktive Doku, die von einer Collage verschiedener Materialien ausgeht, wie dem Science-Fiction-Film A Voyage to the Bottom of the Sea von Irwin Allend (1961), einem 16mm Dokumentarfilm über den Streik in der Schiffswerft in Plymouth des Southwest Filmarchive Plymouth (1969), dem Dokumentarfilm The Way We Live von Jill Craigie über den Architekten Abercrombie (1946) und More Opportunities, einer von Barbara Holub inszenierten Manifestation (2007).

(Quelle: http://www.art-action.org/proposition/catalogue/detail_prog.php?codeoeuv...)

Kategorien: Film und Video

Produktionsland

DE : Deutschland

Produktionsjahr

2008

Ton

mit Ton

Format

4:3

Farbe

Farbe
Zeige mehr